admin

Luft & Licht

Wenn das Thermometer immer weiter nach oben klettert, kann sich nicht jeder freuen. Sicher, wer jetzt in Badehose und Bikini Abkühlung am Baggersee findet, der ist „fein raus“. Wer aber trotz hochsommerlicher 32 Grad im Schatten in überhitzten Büroräumen vor sich hin schwitzt, der ist oftmals wirklich zu bedauern. Die Konzentration lässt sich dann nur sehr schwer aufrecht erhalten. Man fühlt sich müde und schlapp. Doch es gibt Mittel und Wege, mit denen sich die Hitze deutlich besser ertragen lässt. Erleichterung durch ein kühles Lüftchen versprechen zum Beispiel Ventilatoren.

Tipps bei Hitze

Durch den erhöhten Flüssigkeitsverlust durch vermehrtes Schwitzen ist es wichtig bei Hitze ausreichend viel zu trinken: am besten ungesüßte Tees, Fruchtsaftschorlen oder Mineralwasser. Arbeiten unter freiem Himmel sollte man außerhalb der Mittagsstunden verrichten – und auch dann nur mit ausreichendem UV-Schutz durch Sonnenschutzcreme, Sonnenbrille sowie schützender Kleidung und Kopfbedeckung.

Ventilator und dekorative Deckenleuchte in einem

Bei sehr hohen Temperaturen kann ein Ventilator ein echter Segen sein. Ventilatoren gibt es in verschiedenen Ausführungen: als Stand-, Tisch-, oder Deckenventilator. Auch gibt es ihn wahlweise mit oder ohne Beleuchtung. So Ventilator kann also gleichzeitig für Luft und Licht sorgen und ist eine praktische Alternative zur Klimaanlage.

Deckenventilatoren können helfen Heizkosten zu sparen

Aber mit dem Ende der Sommerzeit muss die Saison für einen Deckenventilator noch lange nicht enden. Verfügt der Deckenventilator über eine so genannte Vor- und Rücklaufoption ist er sowohl für den Sommer- als auch für den Winterbetrieb geeignet. Diese Option sorgt dafür, dass die warme Luft, die aufgrund von physikalischen Eigenschaften nach oben steigt, nach unten gedrückt wird und sich mit der dort angesiedelten kälteren Luft vermischt. So entsteht ein angenehmes Raumklima. Mit einem auf Winterbetrieb geschalteten Deckenventilator lassen sich bis zu 30 Prozent an Heizkosten sparen.

 

Be Sociable, Share!
  • More in Luft & Licht

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben